Trauriger Welpe aus dem Tierheim gerät in Ekstase, als der Feuerwehrmann, der sie gerettet hat, auftaucht, um sie zu adoptieren

Bei einem Notruf entdeckten Feuerwehrleute einen zitternden Hund, der im Regen am Straßenrand ausgesetzt wurde, schreibt moneysavingbasics.

Seine grausame Besitzerin hatte ihn nicht nur ausgesetzt, sondern das drei Monate alte Tier auch noch an einen Baum gefesselt, damit es nicht aus seiner verzweifelten Lage entkommen konnte.

An einem kalten Tag in Sacramento entdeckten die Feuerwehrleute Chunk, den Hund, konnten aber nicht anhalten, da sie auf dem Weg zu einem Notfalleinsatz waren.

Aber die großherzigen Feuerwehrmänner vergaßen den verängstigten Hund nicht und kehrten nach ihrem Einsatz zurück, um ihn zu befreien und mit zur Feuerwache zu nehmen, wo sie ihn aufwärmen konnten.

Feuerwehrmann Mike Thawley erinnert sich, wie der Welpe zitterte und die Rettung von Chunk veranlasste.

Mike und seine Kollegen gaben Chunk ein warmes Bad, wickelten sie ein und gaben ihr so viel Liebe, wie sie konnten, um sie warm zu halten.

Leider brauchte dieser Welpe mehr als nur Wärme, denn er litt an schwerer Räude, die zum Verlust seines Fells geführt hatte, das, wie alles andere, vernachlässigt worden war.

Sie wurde in ein Tierheim gebracht, wo sie gegen Räude behandelt und untersucht wurde, um sicherzustellen, dass sie in guter Verfassung war.

Aber während Chunk sich ausruhte, gab es eine Person, die nicht aufhören konnte, an sie zu denken.

Feuerwehrmann Mike Thawley musste zurückgehen und seinen vierbeinigen Freund besuchen.

“Wir haben uns alle in sie verliebt”, schrieb die Feuerwehr von Sacramento auf ihrer Facebook-Seite.

Chunk konnte nicht aufhören, mit dem Schwanz zu wedeln, als sie den Feuerwehrmann sah, der sie gerettet hatte. Aber Mike war nicht nur zu Besuch da, sondern wollte den Hund in Begleitung seiner Frau und seiner drei Töchter adoptieren.

Nach vier Monaten war Chunk gesund genug, um das Tierheim zu verlassen und zu Mike und seiner Familie zu ziehen.

Gott sei Dank gibt es solche Helden auf der Welt.

Ich wünsche dieser wunderbaren Familie und ihrem Neuzugang alles Gute. Bitte teilen Sie es.

Quelle: moneysavingbasics.com