Sie retteten einen vernachlässigten Hund, aber es war kein Hund

Die Leute hatten Angst vor ihr, weil sie wie ein Wolf aussieht, ihre Verwandlung wird Sie umhauen!

Hope For Paws hat Hunderte von Hunden aus den Straßen von Los Angeles gerettet. Was diese Rettung von allen anderen unterscheidet, wird Sie umhauen!

Eldad Hagar und sein Dreamteam fahren zu einem Viertel in South Central. Auf den ersten Blick sehen sie einen Welpen, der gerettet werden muss und ein neues Leben braucht. Aber als sie näher kommen, stellen sie fest, dass sie nicht einmal ein Welpe ist, nicht ganz.

Aus Eldads eigenem Flickr-Account und dem untenstehenden Rettungsvideo haben wir die Höhepunkte dieses ungewöhnlichen und erstaunlichen Tages zusammengestellt, mit Eldads eigenen Worten und Fotos, schreibt ilovemydogsomuch.

“Normalerweise retten wir Hunde, aber dieses Mal bin ich mir ziemlich sicher, dass wir einen Wolf-Mischling gerettet haben!!”

“Julia hatte ein altes Seil umgebunden, was für mich darauf hindeutet, dass jemand sie auf kriminelle Art und Weise vernachlässigt hat.. dieses arme Mädchen war so angeschwollen von Infektionen, sie blutete, Eiter quoll von überall her, und es ist schwer zu sehen wegen des Fells, aber sie ist nur noch Haut und Knochen.”

“Lisa bot Leckerlis an und arbeitete langsam daran, Julias Vertrauen zu gewinnen.”

“Obwohl Julia so abgemagert und ausgehungert war, nahm sie das Futter so vorsichtig an.”

Eldad und Lisa waren der Meinung, dass es an der Zeit war, Julia mit Hilfe der roten Glücksleine zu ihrem Auto zu locken. Julia brauchte sofortige medizinische Hilfe, und jeder Augenblick, der verging, bedeutete mehr Zeit, die sie leiden musste.

“Julia war etwas unsicher, wenn es darum ging, in ein Auto zu hüpfen, also mussten wir sie ermutigen und ihr erklären, dass die Dinge gleich FANTASTISCH BESSER werden 🙂 “

Als Julia in der Klinik ankam, wurde sie auf demodiktische Räude getestet. Das Ergebnis war positiv. Eldad und sein Team wussten, dass es ein langer Weg für Julia sein würde, aber es war ihn auf jeden Fall wert.

“Julias Pfoten waren so geschwollen, ihre Nägel so lang… so viel Unbehagen, aber das sollte sich alles ändern.”

“Als das Wasser den Schorf auflöste, begann Julia von überall her zu bluten. Das ist ein notwendiger Schritt… ein medizinisches Bad.”

Nach Julias Bad legte sie ihren Kopf auf Lisa. Sie war froh, dass es vorbei war. Mit dieser Geste wurde deutlich, dass Julias Retter endlich ihr Vertrauen gewonnen hatten.

Nach einer Woche medizinischer Behandlung war Julia bereit für eine Pflegestelle. Endlich konnte sie das Leben leben, das sie immer verdient hatte. Ihr wahres Gesicht zeigte sich, ihr Schwanz lernte zu wedeln. Und ohhhh, all dieses Welpenlächeln… es wollte einfach nicht aufhören!

Der beste Teil der Geschichte ist, dass Julia ihr Zuhause für immer gefunden hat. Sie wird sich NIE wieder Sorgen um einen leeren Bauch oder das Alleinsein auf der Straße machen müssen! Ihre Rettung ist wirklich erstaunlich (siehe das Video unten!). Vielen Dank, Hope For Paws, für alles, was Sie weiterhin für Hunde in Not tun!

Bitte ‘TEILEN’ Sie diese Geschichte an einen Freund oder ein Familienmitglied weiter

Ursprünglich erschienen auf : ilovemydogsomuch.tv