Ein 12-Katzen-Besitzer hat das Internet mit flauschigen Fotos für Perfektionisten erfreut

12catslady, eine glückliche Japanerin, hat eine Instagram-Seite, auf der sie Fotos ihrer 12 Perserkatzen postet. Sie ist weder ein Blaustrumpf noch eine alte Dame, sondern ein charmantes Mädchen, das glücklich verheiratet ist.

Das Paar fand seine erste Katze Yuki auf der Straße, schmutzig und erfroren. Dann kamen zwei weitere Perser in die Familie. Aber wie sind sie 12 geworden? Neun Kätzchen und Kätzchen sind aus demselben Wurf. Aber jetzt sind alle Fellknäuel kastriert, denn 12 ist eine schöne Zahl zum Aufhören.

Was ist das Besondere an den Fotos dieser Katzen? Die Tatsache, dass sie immer in die Kamera schauen, sich nach Farben aufstellen und Posen einnehmen, die jeden Perfektionisten erfreuen. Ihre Besitzerin sagt, dass sie diesen wundersamen Effekt erreicht, indem sie ihr Lieblingsspielzeug mit der Feder vor der Linse winken lässt.

Источник: nicetime.su

Понравилась статья? Share on Facebook: