Drei Kätzchenbrüder ertragen gemeinsam Entbehrungen, um das bewegendste Beispiel für brüderliche Freundschaft zu werden.

Drei Kätzchen wurden von einer freundlichen Frau in der Nähe der Scheune gefunden. Sie haben sich gegenseitig durch Schwierigkeiten geholfen und sind seitdem nicht mehr getrennt worden.

Mel aus Montreal (Kanada) hilft Landstreichern in seiner Gegend. Anfang dieses Jahres entdeckte eine Frau eine schwangere Katze mitten in einem Abriss und begann, sie zu füttern. Ein paar Wochen später sah sie diese Katze wieder, aber leider schon verstorben. Mel hoffte, dass die Katze sicher gebar und ihre Jungen irgendwo in der Nähe versteckte.

Mit der festen Absicht, die Babys zu retten, begann sie mit der Suche. Nachdem sie die Gegend abgesucht hatte, fand sie in einem Versteck in der Nähe ihrer Scheune drei Flauschchen

Sehr klein, hungrig, sie fingen gerade an zu laufen. Mel hat sie gesammelt, mit der Flasche gefüttert und ihr Leben gerettet. Die Frau hat der Dreifaltigkeit eine bessere Zukunft ermöglicht.

„Kätzchen kamen ungefähr vier Wochen alt zu uns, alle drei Jungen – Rocket (grau), Saturninus (beige) und Orion (rot), sagen die Aktivisten von Chatons Orphelins Montréal.

Die Freiwilligen Manon und Aeneas brachten die Kätzchen zu sich nach Hause, um sie in Flaschen zu füllen füttere die Babys rund um die Uhr, gib ihnen all ihre Aufmerksamkeit und kuschelige weiche Sachen.

„Die Kätzchen nahmen an Gewicht zu und wuchsen durch die Überbelichtung auf. Aus dem Babyalter kommend freundeten sie sich dort mit Hauskatzen an, die die Schirmherrschaft über die Kleinen übernahmen.Von Anfang an bestand zwischen den drei Brüdern eine besondere Bindung. Sie verlieren sich selten aus den Augen und veranstalten zu dritt allerlei Shows. Sie machen alles zusammen, wie ein Trio, auch wenn sie um die Hände einer Person bitten“, teilen die Retter mit.

„Es wäre toll, wenn es ein Haus für alle drei gäbe. Sie lieben es, Aufholjagd zu spielen und sich gegenseitig Streiche zu spielen.“

Sie schlafen sogar zusammen und umarmen sich.

Saturnine ist die sanfteste der drei. Er ist ein Beobachter und tritt in die Fußstapfen seiner Brüder. Wenn seine Brüder nicht mit ihm im selben Raum waren, beginnt er sofort mit der Suche.

Orion ist ein schelmischer, selbstbewusster und sehr verspielter Typ. Er ist der Initiator aller möglichen Eskapaden und der Anführer der Dreieinigkeit. Rocket ist die stärkste Katze in der Brut und kann sich auch im Sparring mit größeren Katzen behaupten.

mit der Rakete gehen sie Kopf an Kopf, und Saturnin folgt ihnen, ohne zurückzubleiben.

„Diese drei haben Glück, dass sie aufgegriffen wurden, und jetzt sind sie bereit, nach einem zu suchen Familie fürs Leben.”

Quelle: bezkota.ru

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook: