Katzenjäger, die einen Jagdinstinkt, aber keine Geschicklichkeit haben

Katzen sind natürliche Jäger. Aber es stellt sich heraus, dass sie in der Natur eine Chance haben, sich selbst zu verwirklichen, aber das Leben zu Hause bietet keine solche Gelegenheit.

Hier sind 12 unglückliche Jäger, die ihre Besitzer zumindest zum Lachen gebracht haben. Was, das gleiche Ergebnis.

ein. Diese Katze kann Neo genannt werden. Nur ist er zu flauschig und klein für den Helden der Matrix

2 . Eine beeindruckende Katze, die Angst vor sich selbst hat 3. Dieser Jäger wird der Maus keine Chance geben. Worüber lachst du?

4. Die Katze jagt, störe sie nicht.

5. Wenn es keine Maus oder keinen Vogel gibt, jage ich einen Schmetterling!

6. Ich jage einen Käfer! Keine Maus, aber es geht auch!

)

7. Ich habe es verstanden und gefangen. Was siehst du so seltsam an?

acht. Umarmungen mit Krallen. Und so bin ich beeindruckend und ernst. Neun. Das Kind lernt zu jagen, nicht erschrecken oder eingreifen!

zehn. Ich kenne die Kunst der Drückjagd, ich komme mit jedem Tier zurecht! elf. Eine Katze ist eine Katze. Sie ist bereit, selbst in einem Hinterhalt zu schlafen.

12. Bist du eine Maus? Und wie kannst du gejagt werden?

Quelle: duck.show

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook: