Sie rannte 5 Mal in ein brennendes Haus, um ihre Kätzchen zu retten und jedes einzelne herauszunehmen

Die Welt erfuhr bereits 1996 von Scarletts mütterlicher Leistung. Diese Katze hätte weiterhin ein gemessenes und vertrautes Leben in einer der Brooklyner Garagen geführt, bis in der Nacht des 30. März jemand diese alte Garage in Brand setzte.

Die Feuerwehrleute, die prompt zum Einsatz kamen, bemerkten, dass eine Katze in das brennende Gebäude hinein- und hinauslief und immer wieder – jeder einmal die Zähne eines etwa einen Monat alten Kätzchens einziehend. Außerdem wurde die Kamikaze-Katze nicht in die Hände gegeben, sie wurde immer wieder ins Feuer gerissen, nachdem sie das nächste Baby an einen sicheren Ort getragen hatte.

So ist es Scarlett sah direkt nach dem Feuer zu Beginn der Behandlung aus.) Pfotenballen, die Hornhaut der Augen getrübt – aber sie warf sich fünfmal hintereinander ins Feuer, bis das letzte, fünfte Kätzchen in Sicherheit war. Und sie konnte nicht anders – nur einer passte in ihre Zähne. Nachdem sie die letzte herausgenommen hatte und bereits nichts sah, war sie durch Berührung davon überzeugt, dass alle fünf gerettet waren (indem sie mit ihrer Schnauze auf jeden von ihnen stieß) – und erst danach fiel sie und verlor das Bewusstsein. brachte die Katze in die Tierklinik , wo sie gerettet und zurückgelassen wurde.

einen ausführlichen Bericht über dieses Ereignis, das der Grund für eine breite wurde Öffentliche Kampagne, um Spenden für die Behandlung der Mutter-Heldin zu sammeln.

Übrigens, die Kätzchen wurden sehr schnell angehängt. Und Scarlett wurde nach all den medizinischen Eingriffen von einer Frau namens Karen Wellen zu sich nach Hause gebracht, die in einem Interview mit Vertretern der Animal Welfare League sagte, dass sie sich wie um ihr eigenes Kind um sie kümmern würde.

Und sie hat ihr Wort gehalten – die Katze lebte weitere 13 Jahre bei der Frau und kannte keine Sorgen und Gefahren mehr , schaudert nur manchmal im Traum vor dem Erlebnis.

Und laut den Ergebnissen von Leserumfragen wurde Scarlett als „Katze des Jahrhunderts“ ausgezeichnet „.

Quelle: duck.show

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook: