15 schwänzige und flauschige Mitreisende, die die Reise sowohl für die Besitzer als auch für ihre Umgebung aufregender machten

Um sich unterwegs nicht zu langweilen, nehmen die Menschen verschiedene Dinge mit, um sie zu transportieren, zum Beispiel ein Tablet, ein Kreuzworträtsel, ein Buch … Aber es gibt eine damit Ihnen unterwegs nicht langweilig wird – laden Sie ein Haustier als Reisebegleiter ein!

Katzen, Hunde und sogar Schweine werden durch ihre bloße Anwesenheit die Reise sowohl für den Besitzer als auch für alle um die Passagiere herum sofort verschönern. Nun, lass uns auf die Straße gehen!

Beim heutigen Flug hatte ich großes Glück mit meinem Nachbarn!

Wie ermüdend diese Reisen von dir

Unsere Katze liebt es immer zu reiten

Die erste Zugfahrt war erfolgreich

)So hat sich meine Firma für einen 5-Stunden-Flug entwickelt

Ich habe große Flugangst, aber damit war der Nachbar viel ruhiger und bequemer!

Schon angekommen?

Müssen Ferkel ein Ticket kaufen?

Wenn es deinem Nachbarn nichts ausmacht, an der Nase berührt zu werden

Die Freude der ersten Reisen

Mein Hund war sehr gelangweilt

Und als alle anfingen zu essen, hatte er das gleiche Gesicht.

Sir, können wir Ihren Flug machen noch bequemer?

Ich bin Flugbegleiterin und heute ist dies mein Hauptp Passagier!

Mein Hund hat nicht verstanden, warum ich Autoschlüssel hatte und sie nicht. Jetzt fährt sie mit ihr

Ein Freund wollte ein Foto mit diesem pelzigen Kerl machen

Unser Flug wurde verschoben, aber auf dem Weg bemerkte mich diese Katze

Dieser Hund wollte an der Pfote gehalten werden

Scheint ein weiterer guter Grund zu sein, das Reisen zu lieben!

Quelle: twizz.ru

Hat dir der Artikel gefallen? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook:

Disclaimer | Privacy Policy | Terms of Use